Der vollelektrische ID.5

Die elegante Form der Effizienz

Mit kraftvoller E-Performance und einer fließenden Silhouette schafft der neue ID.5 eine moderne Symbiose aus SUV und Coupé. „Over-the-Air“ updatefähig und bereit, elektrische Mobilität neu zu definieren.

Intelligent laden. Weit fahren.

Jede Facette des neuen ID.5 wurde auf seine elektrisierende Performance ausgerichtet. Eine exzellente Aerodynamik und die große Batterie sorgen mit nur einer Ladung für viel Reichweite, während sich das intelligente Lademanagement nahtlos in Ihren Alltag integriert.

Für das bequeme Laden zu Hause sorgt der optionale ID. Charger1 mit einer Ladeleistung von bis zu 11 kW. Über zeitgesteuertes Laden und den Einsatz einer Photovoltaikanlage auf Ihrem Dach können Sie zukünftig die energieeffiziente Nutzung zusätzlich optimieren. Viele öffentliche Ladestationen an Tankstellen und Autobahnen bieten zudem das schnelle DC-Laden an, womit Sie in nur 30 Minuten die Reichweite Ihres Fahrzeugs deutlich erhöhen können.

Raum für Erlebnisse

Erleben Sie den großen und intelligent gestalteten Innenraum, der Ihnen gehobenen Komfort bietet, den Sie sehen und spüren. Das Beeindruckende: Trotz der abfallenden Dachlinie der Coupé-Form schafft der neue ID.5 viel Kopffreiheit auch auf den hinteren Plätzen. So fahren im ID.5 bequem bis zu 5 Personen. Und dank großem Kofferraumvolumen bleibt dennoch Platz für reichlich Gepäck.

Auch die moderne Innenraumausstattung macht den ID.5 zu einem Raum für inspirierende Erlebnisse, indem sie progressives Design mit fortschrittlicher Technologie und einer intuitiven Bedienung kombiniert. Dieses Interieur lässt Sie jeden Moment Ihrer Reise genießen.

Umweltbonus

Kunden, die sich für den Erwerb eines Fahrzeugs aus der Modellreihe ID.5 entscheiden, können sich voraussichtlich auf eine Förderung mit Umweltbonus4 und Steuervorteile freuen. Aktuell befinden sich die Fahrzeuge der Modellreihe ID.5 im laufenden Beantragungsprozess bei dem BAFA. Voraussetzung für die Gewährung des Bundesanteils ist unter anderem die Aufnahme der Modelle auf die Liste der förderungsfähigen Fahrzeuge des BAFA.

Exterieur

Erscheinen Sie in strahlendem Licht

Schon auf den ersten Blick zeigt sich der neue ID.5 auf Wunsch mit einem echten Highlight: dem innovativen IQ.LIGHT. Die Matrix-Technologie ermöglicht eine dauerhafte Fernlichtfahrt, ohne andere Verkehrsteilnehmende zu blenden⁠⁠5. Ein elegantes Lichtband zieht sich zwischen den formschönen LED-Matrix-Scheinwerfern und dem Volkswagen Logo. Was vorne Eindruck macht, darf hinten nicht fehlen: Zum Paket gehören die optionalen 3D-LED-Rückleuchten mit animiertem Bremslicht und integriertem dynamischen Blinklicht, das mit fließender Lichtbewegung die Richtung anzeigt.

5. Im Rahmen der Grenzen des Systems.

Himmlische Aussichten

Mit der riesigen Glasfläche, die fast über die gesamte Dachbreite reicht, ist das optionale Panoramaglasdach schon selbst ein Hingucker. Noch schöner: der freie Blick hinaus in den Himmel. Das getönte Glas sorgt zudem für angenehme Temperaturen. Vor starkem Sonnenschein schützt das Sonnenrollo, welches Sie zum Beispiel sehr komfortabel per Sprachbedienung steuern können. Sagen Sie „Hallo ID., zeig mir die Sterne“ und das Rollo öffnet sich.

Für alle, die etwas bewegen wollen

Sie möchten unterwegs auf nichts verzichten? Die optional erhältliche, auf Knopfdruck elektrisch ausschwenkende Anhängevorrichtung schafft mehr Raum für das, was Sie durch den Tag bringt. Ausgelegt für Lasten bis zu 750 kg (ungebremst) bzw. bis zu 1.200 kg6 (gebremst), können Sie mit Ihrem ID.5 vieles transportieren, wie zum Beispiel einen Pferdeanhänger oder ein Kajak. Wird die Anhängevorrichtung gerade nicht benötigt, verschwindet sie mit wenigen Handgriffen unter dem Stoßfänger.

Interieur

Licht für fast jede Stimmung

Geben Sie Ihrem ID.5 mehr Persönlichkeit. Wählen Sie dazu aus zehn serienmäßigen Farben (optional sind 30 Farben möglich) und bringen Sie den Innenraum sanft zum Leuchten. Unter anderem das Armaturenbrett, die Handyablage und die Türen. Ob kühlere oder warme Beleuchtung – Sie haben es in der Hand.

Wegweisende Navigation

Im neuen ID.5 behalten Sie im Blick, was wichtig ist. Das optionale Augmented-Reality-Head-up-Display projiziert wichtige Informationen direkt ins Blickfeld der Windschutzscheibe. Dank Augmented Reality Technologie sehen Sie die Navigation auf der Fahrbahn genau dort, wo Sie entlangfahren oder abbiegen müssen. So kommen Sie entspannter ans Ziel, ohne Ihren Blick von der Straße zu lenken.

Sagen Sie Ihrem ID.5 „Hallo“

Behalten Sie den Blick auf der Straße und steuern Sie ganz einfach per intuitiver Sprachbedienung z. B. das Radio, das optionale Navigationssystem oder Ihr Telefon. Sagen Sie einfach „Hallo ID.“ - und das System wird Sie verstehen. Sobald Sie die Sprachbedienung nutzen, erhalten Sie per ID. Light eine Rückmeldung auf Ihre Stimme. Mithilfe des ID. Light kommuniziert Ihr ID.5 auch visuell mit und hilft in Verbindung mit dem Navigationssystem, entspannter durch den Verkehr zu kommen. Das Auto begrüßt Sie und übersetzt Hinweise Ihrer Infotainment- und Assistenzsysteme in Lichtsignale, die Sie entspannter durch den Verkehr leiten. Und wenn Sie den ID.5 verlassen, verabschiedet Sie das ID. Light mit einem Abschiedsgruß – mit Lichtzeichen.

Der richtige Song für jeden Augenblick

Sie nutzen Spotify7 oder Apple Music8? Dann genießen Sie Ihre Lieblingsmusik im neuen ID.5 doch einfach direkt über das vielseitige, optionale Navigationssystem „Discover Pro“ – ganz ohne Umwege über Smartphone oder Tablet. Ein App Download und Log-in mit Ihren Zugangsdaten genügt, um über das Display des Navigationssystems direkt auf Ihren Musik Account zuzugreifen und Millionen von Songs, exklusive Inhalte oder topaktuelle Podcasts zu streamen.

Die Wallbox für Ihr Zuhause: der ID.Charger

Mit dem ID. Charger15,16 haben Sie den Ladepunkt direkt bei sich zu Hause. Sie können also morgens in Ihren aufgeladenen ID.5 steigen und voller Energie in den Tag starten. Laden im Schlaf sozusagen. Den ID. Charger gibt es übrigens in drei Versionen mit zunehmender Konnektivität und Intelligenz. Denn bei Bedarf gibt es ihn auch mit WLAN, 4G und eingebautem Stromzähler. Die intelligenten Funktionen der ID. Charger Connect und Pro sind über We Charge in der We Connect ID. App steuerbar.

Auch der Einbau wird Ihnen mit dem Installationsservice15, so angenehm wie möglich gemacht – vom kostenlosen Online Pre-check bis zur Montage. Kurz: alles entspannt aus einer Hand. Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit, den ID. Charger vom Elektriker Ihres Vertrauens installieren zu lassen. Bestellen können Sie Ihre gewünschte ID. Charger Variante und den Installationsservice bequem online oder direkt bei Ihrem Volkswagen Händler.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet.

1. Das Fahrzeug wird noch nicht zum Verkauf angeboten.

2. Bildliche Darstellungen können vom Auslieferungszustand abweichen.

3. Die Fahrzeugabbildungen zeigen Sonderausstattungen.

4. Der Umweltbonus für Elektrofahrzeuge, die sich zum Zeitpunkt des Antrags auf der Liste der förderungsfähigen Fahrzeuge des Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) befinden, setzt sich derzeit zu zwei Dritteln aus einem staatlichen Anteil (Bundesanteil), der vom BAFA, Referat 422, Frankfurter Straße 29–35, 65760 Eschborn, www.bafa.de ausgezahlt wird, sowie zu einem Drittel aus einem Herstelleranteil zusammen, sofern das Fahrzeug nach dem 03.06.2020 und bis zum 31.12.2021 zugelassen wird. Der Erwerb (Kauf oder Leasing) darf nicht zugleich mit anderen öffentlichen Mitteln gefördert werden, es sei denn, der jeweilige Fördermittelgeber hat eine Verwaltungsvereinbarung mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geschlossen. Antragsberechtigt sind Privatpersonen, Unternehmen, Stiftungen, Körperschaften und Vereine. Das Fahrzeug muss mindestens 6 Monate in Deutschland auf den/die Antragsteller(in) zugelassen werden. Wird das Fahrzeug geleast kann die jeweils volle Fördersumme nur ab einem Leasingzeitraum von mindestens 24 Monaten gewährt werden. Der Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel.
Beim Erwerb eines neuen reinen Elektrofahrzeugs beträgt der Umweltbonus für Basismodelle bis zu einem BAFA-Nettolistenpreis von 40.000 Euro derzeit 9.000 Euro (verdoppelter Bundesanteil i. H. v. 6.000 Euro, Herstelleranteil i. H. v. 3.000 Euro), von über 40.000 Euro bis zu maximal 65.000 derzeit Euro 7.500 Euro (verdoppelter Bundesanteil i. H. v. 5.000 Euro, Herstelleranteil i. H. v. 2.500 Euro), sofern das Fahrzeug erstmalig zum Straßenverkehr zugelassen wird. Der Herstelleranteil, übernommen von der Volkswagen AG, wird automatisch vom Nettolistenpreis abgezogen und mindert somit die gesetzliche Umsatzsteuer. Die Gewährung des Herstelleranteils am Umweltbonus berechtigt nicht automatisch zum Erhalt des Bundesanteils.
Über die Auszahlung des Bundesanteils entscheidet ausschließlich das BAFA anhand der Förderbedingungen und nach Ihrem Antrag. Der Antrag auf Gewährung des Bundesanteils am Umweltbonus muss spätestens ein Jahr nach Zulassung über das elektronische Antragsformular unter www.bafa.de eingereicht werden. Anträge auf Förderung mit einem verdoppelten Bundesanteil(Innovationsprämie) müssen beim BAFA spätestens bis zum 31.12.2021 gestellt werden.
Die Gewährung des Umweltbonus mit gleichen Bundes- und Herstelleranteilen endet spätestens am 31.12.2025.
Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Das hier Dargestellte dient ausschließlich Ihrer Information und hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Volkswagen Partner oder unter www.bafa.de

6. Gebremst bei 8% Steigung.

7. Setzt zu einem späteren Zeitpunkt ein.

8. Apple Music / Spotify sowie alle zugehörigen Logos und Bewegungsmarken sind Schutzmarken von Apple Inc. bzw. von Spotify. Zur Nutzung von Apple Music / Spotify benötigen Sie ein Apple / Spotify Benutzerkonto. Die Volkswagen AG (Volkswagen) ermöglicht mit dieser In-Car App den Zugang zu Apple Music Diensten / Spotify Diensten. Volkswagen ist nicht für die Bereitstellung der Dienste verantwortlich. Apple / Spotify stellt die Streaming-Dienste in eigener Verantwortung bereit. Die Nutzung dieser Dienste richtet sich nach den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung von Apple / Spotify. Um die Apple Music / Spotify In-Car App in einem Volkswagen nutzen zu können, benötigen Sie zusätzlich eine Volkswagen ID und einen We Connect Plus Vertrag. Die Kosten für die Datenverbindung werden durch die Volkswagen AG getragen. Die beiden Technologien liegen in der Verantwortlichkeit von Apple und Spotify wodurch die Volkswagen AG keinen Einfluss auf die länderspezifische Verfügbarkeit hat und somit die Disponibilität der jeweiligen Technologie länderabhängig unterschiedlich ausfallen kann. Die Verfügbarkeit von Apple Music kann unter https://support.apple.com/de-de/HT204411 und die von Spotify unter https://support.spotify.com/de/article/where-spotify-is-available/ in Erfahrung gebracht werden. Die Funktionen können während der Vertragslaufzeit inhaltlichen Änderungen unterliegen, bzw. eingestellt werden.

15. Ein Angebot der Volkswagen Group Charging GmbH (Elli).

16. Der ID. Charger kann optional zu den Volkswagen ID. Modellen bestellt werden und ist nicht im Standardserienumfang enthalten.

Die in dieser Darstellung gezeigten Fahrzeuge und Ausstattungen können in einzelnen Details vom aktuellen deutschen Lieferprogramm abweichen. Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen der Fahrzeuge gegen Mehrpreis.

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen.de/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de/co2) unentgeltlich erhältlich ist.

Effizienzklassen bewerten Fahrzeuge anhand der CO2-Emissionen unter Berücksichtigung des Fahrzeugleergewichts. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen, werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser sind als der heutige Durchschnitt werden mit A+++, A++, A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben. Die hier gemachten Angaben beziehen sich jeweils auf die EG-Typgenehmigung des gewählten Modells und dessen Serienausstattung gem. Richtlinie 2007/46/EG. Von Ihnen im Zuge der Konfiguration gewählte Sonderausstattung kann dazu führen, dass Ihr konfiguriertes Modell aufgrund der gewählten Ausstattung einem anderen genehmigten Typ entspricht, als dies ohne gewählte Sonderausstattung der Fall wäre. Daraus können sich Abweichungen der Angaben für Ihr konfiguriertes Modell ergeben. Bei den angegebenen CO2-Werten handelt es sich um die Werte, die im Rahmen der Typgenehmigung des Fahrzeugs ermittelt wurden.